6 fit für kids - Wie wir lernen mit 2 Jahren … mit 4 Jahren … mit 6 Jahren

Veranstaltungsdetails
Wie lernen Kinder?
Kinder Puzzle

Laufen lernen, lesen lernen, streiten lernen: Wohl kaum etwas anders begleiten uns so sehr durch das Leben wie das Lernen. Das ist auch der Referentin des fit für kids-Elternabends „Wie wir lernen mit 2 Jahren … mit 4 Jahren … mit 6 Jahren … mit 8 Jahren …“ bewusst. Sie verweist sogar auf die aktuelle Hirnforschung: Prof. Dr. Martina Korte vertritt die Ansicht, dass wir unser Gehirn bis ins hohe Alter fit halten können und jederzeit neues hinzukommen kann. Man müsse es nur richtig angehen.

Bei der Veranstaltung im Familientreff soll es jedoch um Kinder gehen. Die Diplom-Sozialpädagogin Sabine Schreiber ist derzeit in der Jugendsozialarbeit an der Mittelschule Marktleugast tätig und begleitet Mädchen und Jungen verschiedener Altersstufen. Sie möchte Eltern darüber aufklären, wie ganz junge Gehirne im Kleinkindalter lernen – etwa über die Wahrnehmung und Motorik. Ganz anders dagegen findet der Wissenserwerb im Schulalter statt: „Da braucht das Nervensystem ganz andere Nahrung.“

An diesem fit für kids-Abend sollen Erfahrungen und Verknüpfungen verschiedener Bereiche im Vordergrund stehen.

Startdatum:
30.11.2021 - 19:30
Veranstaltungsort:
Familientreff der Geschwister-Gummi-Stiftung
Negeleinstraße 5
95326 Kulmbach
Max. Teilnehmer:
15
Anmeldungen:
6
Freie Plätze:
9
Preis:
5 €
Organisator/Ansprechpartner:

Geschwister-Gummi-Stiftung

Logo Geschwister-Gummi-Stiftung

Klostergasse 8
95326 Kulmbach

info@gummi-stiftung.de

09221-9292-0

Referent*in:

Sabine Schreiber

Diplom-Sozialpädagogin