KASA dankt Ehrenamtlichen mit einem Tagesauflug...

  • Diakonie Kulmbach

für ihr außergewöhnliches Engagement. Die Reise führte nach Sonneberg und Coburg.

Zeit für Austausch und zum Kraft tanken: Zahlreiche Ehrenamtliche der Kirchlichen Allgemeinen Sozialarbeit KASA der Diakonie Kulmbach nahmen an einem gemeinsamen Tagesausflug nach Sonneberg und Coburg teil. Damit dankten Pia Schmidt, Leiterin der KASA, und ihre Stellvertreterin Antonia Beyerlein, den Frauen und Männer für ihr großes Engagement.

 

Diese sind im Ladentreff Goethestraße, für die Aktion „Zeit haben“ oder als „Schlaganfallhelferin“ und „Schlaganfallhelfer“ tätig und konnten während des Ausflugs viele interessante Gespräche führen und eine tiefe Verbundenheit untereinander spüren.

In Sonneberg besuchte die Gruppe zunächst das Puppenmuseum, ehe in Coburg viele das Angebot einer Führung durch die Ehrenburg und zum Stadtbummel wahrnahmen. Auch die berühmte „Coburger Bratwurst“ durfte bei vielen nicht fehlen.

Ideale Wetterbedingungen machten im weiteren Verlauf des Tages eine Einkehr in den Biergarten der Spinnstube Mainleus möglich. Die aktuellen Corona-Regelungen konnten dabei sehr gut befolgt werden.

Vielen wird dieser außergewöhnliche Ausflug noch lange in Erinnerung bleiben, ist doch dieser gemeinsame Erfahrungsaustausch in ansprechendem Rahmen ein wichtiger Bestandteil des Ehrenamts-Konzepts der KASA: „In der Regel treffen wir uns einmal im Monat, um über das Erlebte zu sprechen, das Schöne, aber auch manchmal das Traurige. Das kann mitunter heilsam sein. Wir geben unsere Erfahrungen weiter und profitieren von denen anderer, in den unterschiedlichsten Bereichen“, so Pia Schmidt. „Und eine Belohnung ist so ein Ausflug ja auch“, lacht sie.

Die Ehrenamtlichen der KASA haben ihre Tätigkeit während der Pandemie – je nach Einsatzbereich – unterschiedlich ausgeprägt fortführen können. Auch heute zeigen sie noch oder wieder ein überdurchschnittliches Engagement und suchen kreative Wege, Menschen zu unterstützen.

 

Kontakt: KASA - Kirchliche Allgemeine Sozialarbeit, Kronacher Straße 9, 95326 Kulmbach

Mail: kasa@diakonie-kulmbach.de, Telefon: 09221 / 60577-73. diakonie.kulmbach.de

KASA_Ehrenamtliche_DW